Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Basket

Haidong Gumdo (auch Haedong Kumdo) - "Ein Schlag, ein Toter" - das koreanische Pendant zum japanischen Kendo

Haidong Gumdo gewinnt immer mehr an Popularität, besonders in den USA. Die Wurzeln dieser Kampfkunst reichen jedoch bis ins alte Königreich Goguryeo zurück. Seolbong, ein Mitglied der Samurang (Elitekämpfer zur damaligen Zeit), soll hier Haidong Gumdo aus den Kriegs- und Kampftraditionen gegründet haben. Dies konnte jedoch nicht durch Schriftstücke bewiesen werden, wodurch der Haidong-Gumdo-Weltverband Kim Jeong-ho und Na Han-il als offizielle Begründer festlegte, welche zuvor die koreanischen Schwertkampfkünste Gicheonmun (unter Bak Dae-yang) und Simgeomdo (unter Kim Chang-sik) studierten.

Egal ob "Daehan Haidong Gumdo Federation" oder "Hanguk Haedong Gumdo Federation", die grundlegenden Techniken und Trainingsformen sind die Selben:

  • Kibun (Grundlagen)
  • Poomse (Formen)
  • Yaksuk daeryun (eingeschränktes Sparring)
  • Hada (freies Sparring)
  • Chingeom gyokgeom (Sparring mit echten Klingen)
  • Gigong (Aufbauübungen)
  • Begi (Schnittübungen)
  • Mokgom (Holzschwert)
  • Jukdo (Bambusschwert)

Hier im Online-Shop finden Sie alles was für ein optimales Haidong Gumdo Training gebraucht wird: Waffen, Anzüge, Gürtel, (Schutz-) Ausrüstung, Sporttaschen, T-Shirts und vieles mehr.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
X