Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Basket
Zoom
John Lee Katsumoto Katana
 

John Lee Katsumoto Katana

Art. Nr.: 8100106007
Wenige Exemplare auf Lager

Bitte wählen Sie zuerst eine Variante:

John Lee Katsumoto Katana mehr...
Versand nur an Personen über 18 Jahre!
Aufgrund der geltenden gesetzlichen Bestimmungen können wir dieses Produkt nur an Personen über 18 Jahren versenden.

Zum Nachweis Ihres Alters und Ihrer Identität faxen Sie uns bitte nach erfolgter Online-Bestellung einen amtlich gültigen Lichtbildausweis.
(DE: Personalausweis, AT: Führerschein, Reisepass)

Alternativ dazu können Sie uns die Bestätigung auch eingescannt per E-Mail senden.

Fax Nummer: +43 (0)1 786 2230-20
E-Mail: sales@fightersworld.com

Der Versand der Ware erfolgt ausschließlich zu Handen der im Ausweis angegebenen Person.

Original John Lee Katsumoto Katana

Hosokawa Katsumoto (* 1430; ? 1473) war ein bedeutender Statthalter des Shogun im 15. Jahrhundert und eine Schlüsselfigur im Onin-Krieg Japans. Mit über 80.000 Mann kämpfte er in der damaligen Hauptstadt Kyôto gegen seinen Schwiegervater Yamana Sôzen. Nach 10 Jahren Krieg war Kyôto zerstört und keine der beiden Parteien konnte einen Sieg für sich beanspruchen.

Handgeschmiedet im Hon-Sanmei-Stil, eines der aufwendigsten Schmiedeverfahren überhaupt, verfügt die Klinge über 3 unterschiedlich harte Bereiche. Die Schneide ist aus gehärtetem 1095 Kohlenstoffstahl, die Flanken aus mittelhartem 1065 Kohlenstoffstahl und der Kern aus weicherem, kohlenstoffarmem Stahl. Die Härtung erfolgt differenziert auf ca. 60° Rockwell an der Schneide und ca. 40° Rockwell am Klingenrücken. Sichtbar ist dieser Härteunterschied an einer echten, fein herausgearbeiteten Hamon-Linie.

  • Klinge im Shinogi-Zukuri-Stil mit Hohlkehle (Bo-Hi)
  • Griffwicklung aus schwarzer Seide im Katate-Maki-Stil (Kriegswicklung). mit Rochenhaut unterlegt
  • Schwarze, hochglanz lackierte Scheide (Kuroro-Stil) mit Abschlüssen (Kojiri, Kurigata, Koiguchi) aus Büffelhorn
  • Klingenzwinge (Habaki) und Unterlegscheiben (Seppa) sind aus Messing
  • Mit langer Angel, welche mit 2 Bambusstiften (Mekugi) im Griff fixiert ist. Das Schwert ist somit voll zerlegbar
  • Alle Zierrate (Tsuba, Fuchi, Menuki, Kashira) sind handgearbeitet aus Metall und geben jedem Schwert seine persönliche Note
  • Lieferung erfolgt in einer ansprechenden Holz-Sammlerbox, inklusive einem mit Samt ausgeschlagenen hochglanz lackiertem Ständer
  • Jedem original John Lee Schwert liegt ein Siegel sowie ein Zertifikat bei

Gewicht ohne Scheide: ca. 1200

Klingelänge bis Tsuba: 77cm

Grifflänge: 32cm

Gesamtlänge: 109,5 cm

Packungseinheit 1 Stück
Gewicht 3 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
X